share on fb

Erdboden – Blätter

ERDBODEN ANALYSE UND BLÄTTER DIAGNOSE

home » LABORATORIES » Erdboden – Blätter

Die modernen Wettbewerbsbedingungen im Bereich der Landwirtschaft sowie die internationalen Regeln der guten landwirtschaftlichen Praxis, der Verbraucher- und der Umweltschutz machen mehr als je erforderlich die Einführung von Bodenkunde und Blätterdiagnose in den Produktionsprozess.

Die chemischen Analysen von Bodenproben liefern wertvolle Informationen über die Menge der verfügbaren Nährstoffe im Boden. 
So werden an den Landwirten Hinweise gegeben über die Art und Menge der Düngemittel, die hinzugefügt werden müssen, um die Bodenfruchtbarkeit zu verbessern und den Bedürfnissen der Kultur zu decken.

Durch die Diagnose der Blätter wird der Ernährungszustand der Pflanze zum Zeitpunkt der Probenahme bestimmt, und werden die notwendigen Maßnahmen
( Kultivierungsmethode, Düngung, u.s.w. ) getroffen, um die Behebung aller möglichen Problemen  und die Verbesserung der Ernte zu erzielen. Besonders in den Baumkulturen, bei denen Bodenanalyse weniger praktischen Wert hat, ist die Diagnose der Blätter eine Alternative zur rationalen Düngung.

Die Analysen des Erdbodens und der pflanzlichen Geweben sind notwendig für:
-           die Optimierung der Qualität der landwirtschaftlichen Erzeugnisse
-           die Zunahme der Produktion
-           die Senkung der Produktionskosten durch rationelle Einsatz von Düngemitteln
-           den Schutz der natürlichen Ressourcen und der Verringerung der Umweltverschmutzung

Das moderne Boden- und Blätterdiagnose Labor BIOLAB EPIRUS , das mit der allerneuesten wissenschaftlichen Instrumenten ausgestattet ist,  hat als Ziel, die Bedürfnisse der ländlichen Gesellschaft zu dienen.

Das Boden- und Blätterdiagnose Labor bietet mit allerhöchster Garantie:
-      Zuverlässige Analysen
-      Schnellstmöglichen Kundendienst
-      Verantwortungsvolle Beratung für Düngung.

Die Analysen von Bodenproben, Nährstoffe und natürliche Düngemittel ermitteln: 
pH, Leitfähigkeit, Gesamtkalzium, aktiv Kalzium, Kalium, Gesamt-Stickstoff, Nitrat-Stickstoff, Ammoniak-Stickstoff, Phosphor, Magnesium, Kupfer, Mangan, Zink, Eisen, Bor, Natrium, Chlor, Schwefel, Nitrate, Ammonium Ionen, organische Substanz, Inhalt der Schlamm, Sand und Ton.
Proben von Boden, Wasser und pflanzlichen Geweben werden durch qualifizierte Wissenschaftler untersucht, die weiterhin verantwortungsvolle Beratung für rationale Düngung bieten.

 

In pflanzlichen Geweben werden folgende Elemente bestimmt: 
Gesamt-Stickstoff, Phosphor, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Mangan, Zink, Kupfer, Bor, Chlor, Natrium. 

Wasserproben werden analysiert um folgende Elemente festzustellen: 
pH, Leitfähigkeit, Härte, Gesamtwert von Salzen, Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium, Bor, Chlor, Sulfate, Carbonate, sauren Carbonate, Nitrate, Kupfer, Eisen, Zink, Mangan, Schwermetalle. 

Die Ergebnisse dieser Tests sind für die verantwortungsvolle, wissenschaftlich fundierte Beratung für die Optimierung der Kulturen erforderlich.


Fotos